Familie Gapp
Pretzenbergerweg 12
I-39056 Welschnofen
Tel.+Fax: +39 0471 613123 info@berghaus-rosengarten.com Kontaktformular - Anreise

Schnellanfrage

 

Ausflugsziele

In der 18 km entfernt gelegenen Landeshauptstadt Bozen können Sie die neueste Mode bewundern, ausgiebig shoppen und Kultur genießen. Hier ist auch die weltberühmte 5400 Jahre alte Mumie Ötzi ausgestellt, doch auch das Naturkundemuseum, Schloss Runkelstein, die Bilderburg lohnen einen Besuch. Bei so viel Kultur macht es Spaß, in den vielen Straßencafes zwischendurch einen Capuccino zu trinken und dem lebhaften Treiben der Stadt zuzusehen.

Die Südtiroler Weinstraße und ein Besuch am Kalterer See dürfen bei Ihren Ausflügen nicht fehlen. Zahlreiche Weinkellereien und Buschenschänke säumen den Weg zum Kalterer See, dem wärmsten Badesee des Alpenraums, in dem Wasserratten von April bis Dezember Abkühlung finden.

Die Kurstadt Meran (60 km von Welschnofen entfernt) hat viele Highlights: Promenieren Sie an der Passer, bewundern die üppigen Blumenbeete, wandeln entlang der Kurpromenade auf Sissis Spuren bis nach Dorf Tirol, wo Sie es nicht versäumen sollten, dem imposanten Stammschloss einen Besuch abzustatten. Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff wurden zu den „schönsten Gärten Italiens 2006" gekürt, in denen sich auch das einzige Tourismusmuseum des Alpenraumes befindet. Der 51.00m2 große Thermenpark in Meran, der im Jahre 2005 eröffnet wurde, bietet mit 25 Pools, verschiedenen Saunas und modernsten Fitnessräumen alles, was das (Wellness-)Herz begehrt. Ein besonderes Highlight ist z.B. der Schneeraum, in dem als Abkühlung nach einem Saunagang Schnee von der Decke rieselt.

Auch einen Besuch im Heimatmuseum von Steinegg sollten Sie nicht verpassen: Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit, die anschaulich dargestellt und mit viel Liebe und Engagement erzählt wird.

Die Sternwarte "Max Valier" mit dem Sonnenobservatorium "Peter Anich". Hier erhalten Sie Einblicke in die Welten des Weltraums, faszinierende Ansichten unserer Sonne und Tipps zur praktischen Himmelsbeobachtung. Die 6m große Kuppel mit Cassergrain-Spiegelteleskop richtet sich auf 19 Millionen Himmelsobjekten aus. Der direkt angeschlossene Planetenweg führt 7 km durch reizvolle Landschaft mit Schautafeln und Informationen zum Sonnensystem. Ebenso befindet sich das Planetarium Südtirol in Gummer. Bis zu 55 Gäste gehen auf bequemen Sesseln und wie mit einem Raumschiff auf spannende Entdeckungsreisen rund um unsere Erde und zu fernen Welten. Unter einer 8‐Meter‐Bildschirm‐Kuppel versetzt eine bisher einzigartige Kombination aus hochauflösendem 360‐Grad "Fulldome 3D"‐Bild und ‐Raumklang die Mitreisenden mitten ins kosmische Geschehen. Die hohe Bildauflösung in Gummer von etwa 12 Mio. Pixel auf einer Kuppel von 8m Durchmesser ist weltweit unübertroffen.

Cookies & Datenschutz
Impressum

Mwst.Nr. 00614430213
Web by Compusol

Galeriemodus
Bilder vollflächig
Textmodus
Galerie verlassen